Suleycas-Welt
  Nachwuchs
 

 

So, nun ist es leider passiert, ihr habt eine trächtige Ratte aufgenommen.

  

Ein paar Fakten zum Anfang:

geschlechtsreif mit 5-6 Wochen
Tragzeit 21-24 Tage
durchschnittlich 8-16 Welpen

weibl. Ratte kann gleich nach der Geburt schon wieder gedeckt werden!

 

Übersicht- "Notfälle vermeiden!"

Quelle: http://vdrd.de/service/index.html Downloads-Infoflyer-Notfallflyer

Demnach hat das Erkennen der Geschlechter und das rechtzeitige Trennen nach Geschlechtern höchste Priorität, dass aus einer versehentlich trächtigen Ratte kein Riesennotfall wird!

 
 

 

 Hier ein paar Tipps zu dem Thema Nachwuchs...
was tun?

 

  • Wenn der Bock noch bei dem Weibchen sitzt, SOFORT den Bock raus nehmen!

    Für die Vermittlung des Bocks könnt ihr Euch an  www.rattenhausen.de/vermittlung.html wenden und ihn mit auf die Vermittlungsliste für Berlin/Brandenburg stellen lassen. Es werden keine absichtlich vermehrten Ratten auf die Vermittlungsliste auf genommen!

  • Die werdende Mama braucht jetzt viel Ruhe, bei Stress kann es Komplikationen bei der Geburt geben. Sie braucht jetzt viel Nistmaterial(Zeitungsschredder, Klopapier, Zellstoff, keine Hamsterwatte!) und am besten eignet sich ein Häuschen, wo man das Dach abnehmen kann, um nach den Babys schauen zu können ohne das Nest zu beschädigen. Der Käfig sollte einen kleinen Gitterabstand haben(max. 1cm) und sollte sehr übersichtlich sein, auch sollte es keine Absturz und Verletzungsgefahr geben, vor allem für die Babys, wenn sie anfangen aus dem Nest zu krabbeln.
  • Der Mama sollte man auch zufüttern, Babybrei und Joghurt, dass sie genug Reserven für die Geburt und die Babys hat.
  • Meist findet die Geburt in der Nacht bzw. in den frühen Morgenstunden statt.
  • Es ist soweit, es piepst. Ruhe bewahren, Rattenweibchen sind sehr gute Mütter und kümmern sich gut um die Babys. Die ersten Tage sollte man die Babys nicht berühren, man kann ganz vorsichtig mal reinschauen, ob es Mutter und Babys gut geht. Dafür ein Haus mit abnehmbarem Dach. (Vorsicht Mutter kann beißen!)
  • Nach 4 Tagen sollte man die Babys dann auch mal in die Hand nehmen, dass sie sich an den menschl. Geruch gewöhnen können. Wichtig: man sollte auf keinen Fall nach anderer Ratte oder so riechen, extreme Seifendüfte an den Händen vermeiden, um keinen Fremdgeruch an die Babys und ins Nest zu bringen.
    Nicht beim Säugen stören! Vorsicht Mutter kann beißen!
  • Babys nur für 5 Minuten draußen lassen, dass sie nicht auskühlen! Sie brauchen auch bald wieder Muttermilch.
  • Man kann sie ruhig 2 mal am Tag rausnehmen. Sie sollen sich ja an den Geruch und die Hand gewöhnen.


 

Entwicklungsstufen:

 

  • 2.-3. Tag, man kann die Pigmentierung/Zeichnung schon leicht erkennen
  • 3. Tag, man kann auch schon feine Vibrissen erkennen, die Ohren stehen auch immer mehr ab
  • 5. Tag, man kann den ersten Fellflaum sehen, ab jetzt werden sie immer mobiler
  • 8. Tag,  sie wuseln schon rum
  • 10.-12. Tag, man kann die Geschlechter unterscheiden, bei den Weibchen sollte man jetzt sehr gut die Zitzen erkennen können
  • 12.-14. Tag, sie öffnen langsam die Augen
  • ab dem 17. Tag probieren sie ihre Zähnchen aus und man sollte ihnen die erste feste Nahrung reichen, sehr gut wegen dem hohen Kalziumgehalt ist Hirse

 

Geschlechtertrennung/Bestimmung: 

Ab dem 28 Tag(4 Wochen) je nach Entwicklungsstadium der männl. Welpen sollte man sie von der Mutter und dem weibl. Nachwuchs trennen. Sind sie noch nicht so gut entwickelt kann man auch bis 4 ½ Wochen warten, aber nie länger als 5 Wochen. Sollten sie nämlich doch schon weiter sein, kann es sehr schnell wieder zu einem Deckakt kommen. Die Mädels dürfen bis zur 6. Woche bei der Mama bleiben, dann hat sie auch schon abgestillt.
Bilder zur Geschlechtsbestimmung: www.rattenhausen.de/info_vermittler.html

 

 

Vermittlung:

Sobald man die Geschlechter kennt sollte man Vermittlungsanzeigen schalten, dazu könnt ihr Euch hierher wenden, wenn ihr aus Berlin und Umgebung seid : www.rattenhausen.de/vermittlung.html  

Hinweis: Auf Rattenhausen.de werden keine absichtlich vermehrten Ratten zur Vermittlung aufgenommen!

 
 

 
  Xtc Besucherzähler  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=